Category Archives: Tipp

5 Jahre Underpop-Party

Seit mehr als fünf Jahren ist die Underpop-Party eine der bekannten Indie-Partys in Mannheim und im gesamten Rhein-Neckar-Raum. Sogar der DJ nennt sich seit langem nach der erfolgreichen Partyreihe “DJ Underpop”. Am Freitag, 5. Dezember 2014, findet nun im Jungbusch-Kultladen “Blau” die Veranstaltung zum fünfjährigen Jubiläum statt. Und wie immer ist eine tolle Indie-Alternative-Underground-Rock-Pop-Party zu erwarten … Continue reading

Austrian Indie Charts jetzt auch mit Magazin

Die in Indiekreisen wohlbekannten Austrian Indie Charts haben seit dem erfolgreichen Redesign vor einigen Monaten nicht mehr “nur” Single- und Albumcharts zu bieten: Die Website verfügt nun auch über ein Magazin und eine Übersicht über (österreichische) Konzerttermine. Im Magazin werden übrigens nicht nur Bands vorgestellt, sondern auch Indie-DJs aus Österreich (diejenigen, die für die Austrian Indie Charts abstimmen). Da kann man doch mal reinschauen. ;-) Continue reading

Die Nerven heute live im Häll

Konzert: Die Band “Die Nerven” spielt heute Abend (29.11.2014) live im Häll in Heidelberg. Der Einlass ist um 20 Uhr, Beginn ist um 21 Uhr. Die Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro plus Gebühren, an der Abendkasse 12 Euro. Vorgruppe: The Highbrow. Für mehr Informationen zu der Veranstaltung siehe auch die Website des Heidelberger Kultschuppens Häll. Wieder einmal eine tolle aufstrebende Band, die das Häll da für einen Auftritt an Land gezogen hat! Im Anschluss daran: Indie-Party “Something Indie This Way Comes” all night long mit DJ Waverly. Der Eintritt zur Party ist frei.

Internetradio weiter im Höhenflug

Mein Radiostream (Indie-Rock-Pop-Alternative-New-Wave-Punk-Britpop-Garage) verzeichnet weiter steigende Hörerzahlen (über 20000 Hörminuten am Tag). Sehr schön! Das Ganze läuft via laut.fm. Hören kann man das Radio beispielsweise über die eigene Website indie-rock.radio.de (Dort gibt es dann auch eine kleine Playliste mit den letzten zehn gespielten Songs.) oder hier im Blog über den grau-schwarzen Player, der auf den meisten Seiten eingebunden ist.

Partytipp: Shake It Wild

Ein heißer undergroundiger Partytipp für Mannheim (und darüber hinaus) sind die Shake-It-Wild-Partys: ein toller Retro-Sound, musikalisch hauptsächlich in 60s-Garage-Punk, R&B, Northern Soul und Wild Rockabilly verortet, von Kennern des beziehungsweise der Genres serviert. Noch dazu sind die Jungs “vom Shake” zu jeder Party in einigermaßen verrückte Kostüme gekleidet. Von Affen über Astronauten bis hin zu menschlichen Fliegen oder Weihnachtselfen ist da alles dabei. Wer auf tanzbare wilde Klassiker steht (Sixties und Co), der ist hier richtig. Continue reading

Wreckless Eric live im Blau

Am Freitag, 28. November 2014, spielt die Punkrock-Legende Wreckless Eric live im Mannheimer Kultladen “Blau” in der Jungbuschstraße 14. Beginn des Konzerts ist um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt 14 Euro beziehungsweise ermäßigt 7 Euro. Als Support spielt Sterling Roswell (England). Mehr Infos zu dem Event des Veranstalters Brandherd gibt es hier: https://www.facebook.com/events/765495403494086/. Englischsprachige Wikipedia: Wreckless Eric. Homepage von Wreckless Eric (inklusive Tourdaten).

Neue laut.fm-Station: Schlandfunk

Ich habe jetzt noch einen weiteren Internetradiostream bei laut.fm (neben Kakerlakenradio) und zwar “Schlandfunk“. Worum gehts? “Indie-Alternative-New-Wave-Punk-Rock-Pop. Deutschsprachige Musik aus dem Bereich Indie und ähnlichen Genres.”. Momentan bin ich gerade “am Aufbau des Senders”. Das heißt, es kommen zu den schon jetzt vorhandenen Songs noch viele weitere dazu. Das Konzept “nur deutschsprachig” ist etwas “experimentell”. Mal sehen, wie das wird. Mehr Infos zum neuen Sender demnächst hier. Ach ja: Ideen (Bands, Songs) bitte äußern! Bitte habt aber Verständnis, dass das Ganze kein Wunschkonzert ist.

In Sachen Indie-Pop auf dem Laufenden bleiben

Wer auf den neuesten heißen Indie(-Pop-aber-auch-Rock)-Scheiß steht, der ist mit den Must-Hears der Kollegen von Popklub (Mannheim/Heidelberg etc.) gut beraten. Hier werden in mehr oder minder regelmäßigen Abständen frische hippe Songs vorgestellt (in der Regel samt Musikvideo zum Vorhören). Irgendwas ist da dann immer dabei, was gefällt. Hier der Link: Must-Hears der Woche.