Category Archives: Tipp

Wreckless Eric live im Blau

Am Freitag, 28. November 2014, spielt die Punkrock-Legende Wreckless Eric live im Mannheimer Kultladen “Blau” in der Jungbuschstraße 14. Beginn des Konzerts ist um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt 14 Euro beziehungsweise ermäßigt 7 Euro. Als Support spielt Sterling Roswell (England). Mehr Infos zu dem Event des Veranstalters Brandherd gibt es hier: https://www.facebook.com/events/765495403494086/. Englischsprachige Wikipedia: Wreckless Eric. Homepage von Wreckless Eric (inklusive Tourdaten).

Neue laut.fm-Station: Schlandfunk

Ich habe jetzt noch einen weiteren Internetradiostream bei laut.fm (neben Kakerlakenradio) und zwar “Schlandfunk“. Worum gehts? “Indie-Alternative-New-Wave-Punk-Rock-Pop. Deutschsprachige Musik aus dem Bereich Indie und ähnlichen Genres.”. Momentan bin ich gerade “am Aufbau des Senders”. Das heißt, es kommen zu den schon jetzt vorhandenen Songs noch viele weitere dazu. Das Konzept “nur deutschsprachig” ist etwas “experimentell”. Mal sehen, wie das wird. Mehr Infos zum neuen Sender demnächst hier. Ach ja: Ideen (Bands, Songs) bitte äußern! Bitte habt aber Verständnis, dass das Ganze kein Wunschkonzert ist.

In Sachen Indie-Pop auf dem Laufenden bleiben

Wer auf den neuesten heißen Indie(-Pop-aber-auch-Rock)-Scheiß steht, der ist mit den Must-Hears der Kollegen von Popklub (Mannheim/Heidelberg etc.) gut beraten. Hier werden in mehr oder minder regelmäßigen Abständen frische hippe Songs vorgestellt (in der Regel samt Musikvideo zum Vorhören). Irgendwas ist da dann immer dabei, was gefällt. Hier der Link: Must-Hears der Woche.

Review zum Maximo-Park-Konzert in der Alten Feuerwache Mannheim

Bei den Kollegen von popklub.de gibt es eine Nachbesprechung des Auftritts der englischen Indierockhelden von Maximo Park in der Alten Feuerwache: “Review: Maximo Park – Live in der Alten Feuerwache, Mannheim (17.10.2014)“. Die Band aus Newcastle trat bei dem Konzert – natürlich ein Pflichttermin für die regionale Indie-Szene – zusammen mit der Vorband “His Clancyness” aus Kanada auf.

11. Nachtwandel im Jungbusch und 5 Jahre Disko Esperanto

Am kommenden Wochenende finden in Mannheim gleich zwei kulturelle Großevents statt: der Nachtwandel im Jungbusch in seiner elften Ausgabe (Freitag und Samstag. Ein großes Kunst- und Kulturfestival im ganzen Viertel. Ich bin in diesem Jahr nicht dabei. Es gibt tatsächlich und erfreulicherweise Besseres zu tun. :-) ) und das fünfjährige Jubiläum der erfolgreichen Partyreihe Disko Esperanto (Freitag. Ska, Reggae, Cumbia, Balkan Sounds, Salsa, Afrobeat, Bhangra, orientalischen Klängen, Merengue, Gypsy Beats, Electro Swing, Forro, Son cubano und allerlei andere, tanzbare Folklore).

Maximo Park in der Alten Feuerwache Mannheim

Am morgigen Freitag – 17. Oktober 2014 – spielen die englischen Indierockstars von Maximo Park (Sänger Paul Smith, Gitarrist Duncan Lloyd, Bassist Archis Tiku, Keyboarder Lukas Wooler und Drummer Tom English) in der Alten Feuerwache. Ein Muss-Termin für jeden Indie-Fan. Die Daten zum Mannheimer Maximo-Park-Konzert: Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 25 Euro (zzgl. Gebühren) und an der Abendkasse 30 Euro. Als Vorband spielt His Clancyness. Continue reading

Indie-Charts

Indie-Charts gibts ja nicht sooo viele. Ich schaue meistens mal kurz bei den Austrian Indie Charts (basierend auf den Wertungen österreichischer Indie-DJs) oder bei den “Deutschen Trend Charts”, Abteilung “Indie” rein. Ansonsten informiert man sich ja auch oder meistens über Blogs, Musikmagazine, Videodurchstöbern oder Zusendungen von MP3s über neue Musik. Die beiden genannten Hitparaden sind für einen kurzen Überblick (Hat man was übersehen?) auf jeden Fall ganz hilfreich. Kennt jemand noch andere brauchbare Indie-Hitparaden (Rock-Pop-Bereich) oder aktuelle Indie-Hitlisten etc.? Es gibt doch sicher auch noch was Brauchbares aus dem nichtdeutschsprachigen Ausland …

Links:
Austrian Indie Charts (Singles Top 30, Alben Top 10): http://www.indiecharts.at/charts
Indie-Trendcharts (Singles Top 40): http://www.trendcharts.de/de/trendcharts.html?dl=indie_disko_top40.html

Zwischenraum-Kiosk: Bar, Konzerte, Ausstellungen, Mittsommernachtslesungen, Open-Air-Kiez-Kino, Design- und Streetfoodmarkt

Kultur-Zwischennutzung: “Zwischenraum öffnet den Kiosk” – das Grand Opening des “Event-Kiosks” am Neumarkt in der Mannheimer Neckarstadt (im “Wilden Westen”) findet am 23. August 2014 (ein Samstag) statt (ab 18 Uhr). Mit dabei zur großen Eröffnungsparty sind Lektron (Live) und verschiedene DJs. Continue reading

Mannheimer Brückenaward am 30.8.2014

Ein tolles Umsonst-und-draußen-Rockfestival: Am 30. August 2014 (samstags) findet wieder der allseits beliebte Brückenaward unter der Eisenbahnbrücke in der Neckarstadt-West statt (gegenüber Jungbusch). Der Eintritt ist wie immer frei, eigene Getränke und Speisen dürfen gerne mitgebracht werden und los geht es um 16 Uhr. Mit dabei sind folgende Bands: Monopeople, Andalucia, Dagobert, The Tidal Sleep, Birds in Chaos, Entrails Out! und Günther Schepers. Mehr Infos gibts natürlich auf der Website der Veranstalter: http://www.brueckenaward.de/.

Palatina Boogie Night am Freitag

Palatina Boogie Night am Freitag, 8. August 2014, im Blau im Jungbusch in Mannheim (Jungbuschstraße 14). Zu deutsch: Pfälzer Boogienacht. OMG! Das kann ja nur rock’n'roll werden! “sixties, soul, indie und garage feat. Panda Pow und Maierkurt an Tresen und Plattenteller!”, sagt die Blau-Website. Siehe auch hier: http://blau.zeitfenster.org/?sc_event=palatina-boogie-night oder hier: http://blau-jungbusch.de/. Zeitgleich legt ja übrigens auch noch Mischa im Zum Teufel auf. Zeit für Barhopping, den Ring entlang …