21 von The Paddingtons

Ein super Song der englischen Indierockband The Paddingtons, den ich leider viel zu selten auflege: “21″. Diese Single aus dem Jahre 2004 geht voll ab. Genau mein Ding. Ziehts euch mal rein, damit ihr am Samstag im Häll nicht allzu irritiert auf der Tanzfläche steht. Gitarren, Druck, Geschwindigkeit, Riot, Rock’n'Roll!

Ähnliche Artikel

  • L’Aventurier von Indochine Ein toller New-Wave-Song aus den Achtzigern: "L'Aventurier", der wohl größte Hit der französischen Rockstars von Indochine (Die Band füllt in unserem Nachbarland ganze Stadien.). Das Lied aus dem Jahre 1982 läuft natürlich auch immer wieder auf der Underpop-Party (und ab und an auch mal […]
  • Poison von Meg Myers So, mal wieder ein Song (in diesem Jahr veröffentlicht), den sicherlich fast keiner außer mir gut findet ... So ist das nun mal in der verwirrenden Welt des schlechten Musikgeschmacks. Falls ihr es trotzdem wagen wollt: Checkt "Poison" von Meg Myers (aus Los Angeles) aus: Finde […]
  • Come On von The Hives Heute mal ein Song, der mit einer Gesamtlänge von nur knapp über einer Minute definitiv in der Kategorie "kurz und bündig" einzuordnen ist: "Come On!" von den schwedischen Indie-Alternative-Rockern The Hives. Ein super Lied, um zwischendurch mal die Stimmung anzuheizen. Ich finds gut! […]